© DAV/Wolfgang Ehn

Gemeinsam mehr erleben!

Der DAV Hersbruck bietet Dir viele Touren & Veranstaltungen aus den Bereichen Bergsport, Ski Alpin & Nordisch, MTB & Ausdauersport/Triathlon.

Aktuelles

© BSJ
Ein FSJ beim DAV Hersbruck
Schick uns deine Bewerbung für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport!
31.07.2024

Abi geschafft und noch keine konkreten Pläne? Interesse am Sport und neuen Perspektiven?

Wir bieten euch eine tolle Möglichkeit vom 01.09.2024 bis 31.08.2025 eure Orientierungsphase engagiert und erlebnisreich zu füllen. 

© DAV/Chris Duell
Sonnwendfeier
Das Sommerfest unserer Sektion
22.06.2024

Am 22. Juni wartet der Höhepunkt im Hüttenjahr auf Euch!

Unsere traditionsreiche Sonnwendfeier vereint Jung und Alt bei einem Fest für die ganze Familie.

© DAV Hersbruck
Nächster Jugendtreff des DAV Hersbruck
MTB Tour mit Leonie und Konrad
17.05.2024

Muss witterungsbedingt leider entfallen!

 

v.l. Levy Reusch, Justus Nowak, Franziska Richartz, Johannes Herger | © Tom Preller
Sportlerehrung der Stadt Hersbruck
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern
04.05.2024

Levy Reusch: Ehrenpreis Stufe II - Sportklettern Lead

Justus Nowak: Ehrenpreis Stufe III - Sportklettern Bouldern

Franziska Richartz: Ehrenpreis Stufe I - 6. Platz bei der DM Triathlon, Kurzdistanz

Wolfgang Herger: Besondere Leistungen, Ski Alpin Slalom

(nicht auf dem Foto) Hannah Stocker: Besondere Leistungen Skilanglauf

© DAV/Johannes Schmidt
Der Tödi - manchmal muss man 15 Jahre warten
Eine Skihochtour zum höchsten Berg der Glarner Alpen
12.04.2024

Zum Ende der Skitourensaison steht in der Sektion traditionell die schwere Skihochtour auf dem Programm. 2024 wählte das bewährte Führungsduo Hans Hörl und Bernd Winter nach mehreren missglückten Versuchen erneut den höchsten Gipfel der Glarner Alpen als Ziel – den Piz Russein Gipfel des Tödi.

© Heidi Miller
Mitgliederversammlung 2024
Eine Veranstaltung bei der die Mitglieder mitsprechen
21.03.2024
topografische Linien - grau
Tourenprogramm 2024
Ab dem 11.1. könnt ihr abteilungsweise alle unsere Veranstaltungen buchen.
11.01.2024

Alle Veranstaltungen, die bis zum 16.02.2024 starten und die Gruppenskifahrten könnt ihr bereits seit dem 1. Dezember buchen. Für alle Veranstaltungen ab dem 17.02.2024 wird die Online-Anmeldung ab Donnerstag dem 11. Januar Stück für Stück freigeschaltet.

© H.Stocker / DAV Hersbruck
Das Jahresheft 2024 ist fertig!
Versand der Jahreshefte und der Ausweise erfolgt die nächsten Tage
05.01.2024

Die Jahreshefte 2024 kamen diese Woche aus der Druckerei und viele fleißige Helfer haben geholfen die Hefte zusammen mit euren Mitgliedsausweisen ins Kuvert zu stecken oder sind sogar gerade dabei diese persönlich auszutragen!!!!

Immer gut informiert – Unser Newsletter

Mit unseren Newslettern informieren wir Dich regelmäßig über alle aktuellen Themen aus der Sektion und den jeweiligen Gruppen, sowie Veranstaltungen und wichtige Termine. Über zusätzliche Termine oder kurzfristigen Änderungen.

Jetzt anmelden

Oder folge uns bei Instagram und Facebook

Berichte unserer letzten Touren & Events

© Michael Wagner
MTB-Techniktraining für Einsteiger
Tipps und Training im Gelände und auf dem pump-track. Ein Bericht von Michi Wagner
12.05.2024

Viel Neues lernten die Teilnehmenden beim MTB-Techniktraining für Einsteiger. Grundposition auf dem Bike, richtiges Bremsen, Kurventechnik und Gewichtsverlagerung wurden durch abwechslungsreiche Aufgaben geübt und im Gelände angewandt. 

© DAV/ Nicole Gruber
Das Bistroteam auf Betriebsausflug
Ein Tag in Bad Windsheim als Anerkennung für ein tolles Team
04.05.2024

Mehr als 5 Jahre ehrenamtliche Arbeit in der Kletterhalle, da müssen wir mal raus und wie es sich für ein großartiges Team gehört natürlich gemeinsam.

© Axel Zwiener
Island - Reise in eine vorzeitliche Welt
Atemberaubende Landschaftsaufnahmen aus einem Land im hohen Norden
25.04.2024

Der Sektionsabend am Donnerstag, 25. April 2024, führte die Besucherinnen und Besucher jenseits des 63. Breitengrades. Axel Zwiener aus der Sektion Ansbach hat Island mehrfach bereist und dabei faszinierende Fotoaufnahmen gemacht, die er zu einem detaillierten und für das Auge sehr ansprechenden Vortrag zusammengestellt hat.

© DAV/Johannes Schmidt
Der Tödi - manchmal muss man 15 Jahre warten
Eine Skihochtour zum höchsten Berg der Glarner Alpen
12.04.2024

Zum Ende der Skitourensaison steht in der Sektion traditionell die schwere Skihochtour auf dem Programm. 2024 wählte das bewährte Führungsduo Hans Hörl und Bernd Winter nach mehreren missglückten Versuchen erneut den höchsten Gipfel der Glarner Alpen als Ziel – den Piz Russein Gipfel des Tödi.

© Michael Wagner
27 Biker bei MTB-Eröffnungstour
Abwechslungsreiche Tour bei bestem Frühlingswetter
07.04.2024

Die MTB-Saison des DAV Hersbruck ist eröffnet. Bei sommerlichen Temperaturen wurde eine abwechslungsreiche Tour gefahren. Startpunkt war die Kletterhalle in der Happurger Str. 17. Über den Reschenberg ging es nach Kruppach und weiter über den Prosberg in das Hammerbachtal. Nach einem steilen Anstieg bei Breitenbrunn ging es ab Vorderhaslach wieder bergab zum Stausee. Nach rund 30 Kilometern und 550 Höhenmetern wurde am Baggersee auf die gelungene Tour von Guide Michael Wagner angestoßen.

Ab sofort startet jeden Mittwoch um 18 Uhr auch wieder die MTB Feierabendrunde. Die MTB-Guides des DAV Hersbruck führen interessierte Biker ca. 2 Stunden lang zu ansprechenden Touren. Startpunkt ist an der Kletterhalle.

© Elisabeth Begert
Karfreitagswanderung zu den 12 Aposteln
Zu einem der landschaftlichen Höhepunkte des Altmühltales, den Dolomitfelsen 12 Apostel, führte die Karfreitagswanderung unserer Sektion
29.03.2024

Besonders gut war das Wetter für diesen Tag nicht vorhergesagt, trotzdem traf sich eine kleine Gruppe DAV’ler morgens am Bahnhof um nach Solnhofen zu fahren.

© Alex Scholl
Mittelschwere Skitour im Sellrain
Pforzheimer Hütte 15. Bis 17.3.
15.03.2024

Manchmal kommt es besser als man denkt - Tourenbericht von Alex Scholl zur Mittelschweren Skitour ins Sellrain unter der Führung von Thomas Kolbeck, unserem Leiter der Bergsteigerabteilung.

© Bernd Winter
Damenskitour 2024
"Gemeinsam sind wir stark"
08.03.2024

Unsere Vorfreude war bereits am Mittwoch bei unserer Vorbesprechung in der Kletterhalle groß,   8 Damen: Anja, Anneliese, Anke, Bettina, Moni, Ingrid, Ingrid und Susanne durften sich gemeinsam mit Hans und Bernd wieder zur Damenskitour auf den Weg machen.

© Carsten Tanzhaus
Landesfinale Jugend trainiert für Olympia im Skilanglauf wieder mit mittelfränkischer Beteiligung
Die Schülerinnen des Paul-Pfinzing-Gymnasiums in Hersbruck haben es sich auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, in der Wettkampfklasse III (Jg. 2012-2009) mit einer Mannschaft nach Oberstdorf zu fahren, um am bayerischen Landesfinale JtfO im Skilanglauf teilzunehmen
05.02.2024

Am 5.2. machten sich die 6 Mädchen in Begleitung des Sportlehrers Valor Haller und des Trainers und Betreuers Carsten Tanzhaus auf dem Weg nach Oberstdorf.

© Chris Düll
Volles Haus am Sektionsabend
Sektionsabend und Fackelwanderung waren am vergangenen Freitag auch bei schlechten Witterungsverhältnissen sehr gut besucht
26.01.2024

Nach guter Tradition möchten wir die Neumitglieder, die mit Ihren Familien unserer Sektion beigetreten sind, am ersten Sektionsabend des Jahres kennenlernen. Dieser Abend, der als Informationsveranstaltung für die neuen Mitglieder gedacht ist, eröffnet die Reihe unserer Sektionsabende. Hier kann man sich einen Überblick über das Angebot der Sektion - insbesondere für Familien, Kinder und Jugendliche - verschaffen. Vertreter der verschiedenen Abteilung stellen das Jahresprogramm vor und stehen für weitere Fragen und Informationen zur Verfügung.

Normalerweise wird der Abend mit einer winterlichen Fackelwanderung durch den Wald nach Kühnhofen eingeleitet. Organisatorische Gründe machten diesmal eine Planänderung und Verlegung in das Bistro der vereinseigenen Kletterhalle an der Happurger Strasse notwendig. Beinahe hätte uns Petrus auch noch einen Strich durch die Rechnung gemacht, doch trotz Wind und Regen ließen sich die meisten Fackeln der Kinder entzünden. Etwa 50 Teilnehmer trotzten für eine gute halbe Stunde auf den Pegnitzauen den Elementen. Glücklich wer hier mit Regenschirm, Regenhose und Regenjacke ausgestattet war. Nass und durchgefroren waren alle froh, sich in den Räumen der Kletterhalle aufwärmen zu können.

Das Bistro der Kletterhalle füllte ich im Nu. Dicht an Dicht, wie in einer urigen Berghütte, saßen Väter, Mütter, Kinder, Großmütter und angereiste Verwandte und man konnte wirklich ausrufen "Full House". Heiße Schokolade wurde im Minutentakt über den Tresen des Bistros gereicht und der Berg Familienpizzen entschädigte und stillte den Hunger der kleinen und großen Besucher. Nun hatten die Abteilungsleiter das Wort: Christine Krieg stellte das Programm für die Jugend vor, unterstützt von einem Team von Jugendleitern, die für Fragen zur Verfügung standen. Über das breite Angebot der Kletterabteilung informierte Sandra Liedel und Carsten Tanzhaus wies darauf hin, dass man bei den nordischen Skifahrern vom Anfängerkurs bis zur Wettkampfklasse gefördert werden kann. Die Triathlon-Abteilung wurde von Chris Düll vertreten, der sich mit dem Angebot seiner Abteilung eher an die erwachsenen Neumitglieder wendete. Auch die veilfältigen Möglichkeiten sich ehrenamtlich im Verein zu engagieren wurden vorgestellt und natürlich durften die Neuen auch den Boulderraum ausprobiern und den Kletterern in der Halle beim Vorsteigen an der Kletterwand zuschauen.

Wir, die DAV-Familie Hersbruck, begrüßen nochmal alle neuen Mitglieder ganz herzlich und freuen uns, wenn ihr euch anschließt und bei uns aktiv werdet.

Herzlich willkommen beim Alpenverein Hersbruck

Die Sektion Hersbruck des Deutschen Alpenvereins bietet Aktivitäten für Jung und Alt. Und das schon seit 1925. Zu den „ursprünglichen“ alpinen Sportarten wie Bergsteigen, Klettern, Wandern sowie Skisport mit all ihren Varianten haben sich vor in den 80er Jahren auch die Ausdauersportarten Triathlon und Duathlon gesellt. Abgerundet wird das Ganze durch Aktivitäten wie Rennrad- oder Mountainbikefahren, Laufsport und Fitnessgymnastik. Für vieles bietet sich die vereinseigene „Hersbrucker Hütte“ in Hetzendorf als Ausgangspunkt an.

Im Dezember 2018 eröffnete der Verein mit der "Raiffeisenbank Kletterwelt - DAV Sektion Hersbruck" seine eigene Kletterhalle. Der Betrieb ist komplett ehrenamtlich und die Halle steht natürlich auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Du hast Fragen zur Mitgliedschaft?

In unserem FAQ findest Du die Antworten auf die meistgestellten Fragen rund um die Mitgliedschaft.

Mitgliedschaft-FAQ

Vorteile & Leistungen

Als Mitglied profitierst Du von von vielen exklusiven Vergünstigungen & leistungen:

  • Hüttenrabatt
  • Versicherungschutz
  • Ermäßigung in Kletterhallen
  • Ausrüstungsverleih
  • und vieles mehr!

Mehr Vorteile

Vielfältige Aktivitäten & Angebote

Unsere Gruppen bieten Gemeinschaftserlebnissen rund um den Berg, die Natur und Außeralpines.

Bergsteigen

© DAV/Klaus Listl
© DAV/Klaus Listl

Klettern

© DAV Hersbruck
© DAV Hersbruck

Mountainbike

© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn

Ski Alpin & Nordisch

© DAV/Daniel Hug
© DAV/Daniel Hug

Triathlon

© Chris Düll
© Chris Düll

Familien

© DAV/Hans Herbig
© DAV/Hans Herbig

Hersbrucker Hütte

Hersbrucker Hütte | © DAV Hersbruck
© DAV Hersbruck

Unsere Hersbrucker Hütte in Hetzendorf bietet die perfekte Unterkunft für Familienabenteuer, Feiern und Klettertouren in Hersbrucker Alb & Fränkischen Schweiz.

Kurse & Veranstaltungen

© DAV/Wolfgang Ehn
© DAV/Wolfgang Ehn

Unser umfangreiches Programm an Kursen und Veranstaltungen bietet zu jeder Jahreszeit und für jede Zielgruppe das passende Angebot.

© DAV Hersbruck

Raiffeisenbank Kletterwelt

Unsere Kletterhalle bietet Dir 624qm Vorstiegs-Kletterfläche, 14m Wandhöhe, mehr als 75 Indoor-Routen und weitere 30 im Außenbereich.

DAV Hersbruck wird unterstützt durch

ext content