© Michael Wagner

MTB-Techniktraining für Einsteiger

Tipps und Training im Gelände und auf dem pump-track. Ein Bericht von Michi Wagner

12.05.2024

Viel Neues lernten die Teilnehmenden beim MTB-Techniktraining für Einsteiger. Grundposition auf dem Bike, richtiges Bremsen, Kurventechnik und Gewichtsverlagerung wurden durch abwechslungsreiche Aufgaben geübt und im Gelände angewandt. 

Am Jedermann-Sportplatz in Hersbruck trafen sich am Sonntagmorgen sechs Teilnehmer, um ihre Fahrtechnik für das Mountainbiken zu verbessern oder aufzufrischen. Vormittags wurden die grundlegenden Fahrtechniken wie die Grundposition, richtiges Bremsen, Kurventechnik und Gewichtsverlagerung durch abwechslungsreiche Aufgaben geübt. Ein Übungs-Parcours war gespickt mit verschiedenen Hindernissen. Diverse Balanceübungen gehörten auch dazu und wurden einzeln oder in der Gruppe teils amüsant bewältigt.

Nach einer Mittagspause auf der Terrasse der Kletterhalle wurde das Gelernte in die Tat umgesetzt. Bei unterschiedlichen schwierigen Single Trails war die Balance und die Gewichtsverlagerung ganz schön gefordert. Einige Teilnehmer kamen dabei an Ihre Grenzen. Eine schöne, aber auch anstrengende Tour hat sich Guide Michi ausgedacht. Zum Abschluss des Techniktrainings waren nochmal alle Teilnehmer beim Besuch des pump-tracks in Henfenfeld gefordert.

Es war ein erfolgreicher und sturzfeier Kurs, der jedemTeilnehmer nun erweiterte Möglichkeiten bei der Tourenwahl bietet, sowie die Freude an neuen Herausforderungen mit auf den Heimweg gab.