Veranstaltungen
02.07.2022 - 09:39

Montagsklettertreff Halle

Keinen Kletterpartner, noch unsicher, oder einfach nur mit Gleichgesinnten klettern? Dieser Klettertreff ist genau dafür konzipiert. Wir treffen uns jeden Montag ab 17 Uhr in der Raiffeisenbank Kletterwelt Hersbruck, um gemeinsam zu klettern, auch wenn die Halle für den öffentlichen Betrieb geschlossen ist.

Nummer: 13/19
Status:
Ort: Raiffeisenbank Kletterwelt

Keinen Kletterpartner, noch unsicher, oder einfach nur mit Gleichgesinnten klettern? Dieser Klettertreff ist genau dafür konzipiert. Wir treffen uns jeden Montag ab 17 Uhr in der Raiffeisenbank Kletterwelt Hersbruck, um gemeinsam zu klettern, auch wenn die Halle für den öffentlichen Betrieb geschlossen ist. Der Klettertreff ist ausdrücklich auch für Teilnehmer eines vorausgegangenen Schnupper- /Topropekurses oder auch für Wiedereinsteiger gedacht.
Organisation: Thomas Haas


Klettertreff Familie

Ihr wollt mit euren Kids als Familie klettern,  gerne auch neue Familien kennenlernen, die ebenfalls gerne Klettern? Dann seid ihr bei unserem Familienklettertreff genau richtig.  Regelmäßig treffen wir uns in der Halle oder im Sommer auch an familien- und kinderfreundlichen Felsen in der fränkischen Schweiz.

Nummer: 53/20
Status:
Ort: Raiffeisenbank Kletterwelt

Ihr wollt mit euren Kids als Familie klettern,  gerne auch neue Familien kennenlernen, die ebenfalls gerne Klettern? Dann seid ihr bei unserem Familienklettertreff genau richtig.  Regelmäßig treffen wir uns in der Halle oder im Sommer auch an familien- und kinderfreundlichen Felsen in der fränkischen Schweiz. Die Termine werden ca. eine Woche vorher über den Newsletter bekannt gegeben.
Organisation: Peter Kleinschnittger


Klettertreff von April bis Oktober

Je nach Wetter und Verfügbarkeit eines Trainers finden Donnerstag und Sonntag Klettertreffs an Felsen der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz statt. Donnerstag um 17 Uhr am Fels, Sonntag in der Regel um 11 Uhr am Fels. Jeder Klettertreff wird ca. 3-4 Tage vorher über den E-Mail "Verteiler Klettertreff, Fels und Halle" bekanntgegeben.
Organisation: Peter Steckermeier und weitere Trainer

Nummer: 84/21
Status:
Ort: Kletterfelsen Fränkische Schweiz

Je nach Wetter und Verfügbarkeit eines Trainers finden Donnerstag und Sonntag Klettertreffs an Felsen der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz statt. Donnerstag um 17 Uhr am Fels, Sonntag in der Regel um 11 Uhr am Fels. Jeder Klettertreff wird ca. 3-4 Tage vorher über den E-Mail "Verteiler Klettertreff, Fels und Halle" bekanntgegeben.
Organisation: Peter Steckermeier und weitere Trainer


Feierabendrunde 2022

Wir uns jeden Mittwoch, zur gemütlichen Feierabendrunde. Treffpunkt an der Kletterhalle, Abfahrt pünktlich um 18.00 Uhr. Keine Anmeldung nötig und die perfekte Möglichkeit zum Reinschnuppern.

 

Nummer: 57/21
Status:
Beginn: 06.04.2022 - 18:00
Leitung: Hermann Mörlein
Ort: Hersbruck

Ab 06.04.2022 treffen wir uns jeden Mittwoch, zur gemütlichen Feierabendrunde. Treffpunkt an der Kletterhalle, Abfahrt pünktlich um 18.00 Uhr. Keine Anmeldung nötig und die perfekte Möglichkeit zum Reinschnuppern.


Skirollertraining für Kinder

Für Kinder mit Interesse am Langlauf bieten wir von Mai bis Oktober ein Training auf Skirollern, ergänzt um andere sprotliche Aktivitäten (Crosslauf, Rad, Inline) an.

Das Material wird vom DAV gestellt, daher bitten wir euch, bei der Anmeldung den Größencheck für Schuhe und Stöcke auszufüllen.

Nummer: 12/22
Status: Bereits gebucht
Beginn: 18.04.2022 - 11:00
Ende: 30.11.2022 - 23:00
Anmeldung bis: 06.05.2022 - 23:00
Leitung: Heiner Stocker
Zielgruppe: Kinder
Max. Teiln.: 20
Buchungen: 10
Freie Plätze: 10

Für Kinder mit Interesse am Langlauf bieten wir von Mai bis Oktober ein Training auf Skirollern, ergänzt um andere sprotliche Aktivitäten (Crosslauf, Rad, Inline) an.

Das Training findet Donnerstag und/oder Sonntag auf geeigneten Rollerstrecken (Schrotsdorf, Ottensoos) statt und ist für alle zwischen 9 und 16 Jahren offen.

Die genauen Trainingstermine werden nach Anmeldung in einer WhattsApp-Gruppe bekannt gegeben.

Das Material wird vom DAV gestellt, daher bitten wir euch, den Größencheck für Schuhe und Stöcke auszufüllen.


Vollmondklettersteigtour Höhenglückssteig

Wir werden im Licht einer (hoffentlich) klaren Vollmondnacht den Höhenglücksteig begehen. Termin wird kurzfristig (Website, Newsletter) bekanntgegeben!

 

Nummer: 99/21
Status:
Ort: Höhenglücksteig

Wir werden im Licht einer (hoffentlich) klaren Vollmondnacht den Höhenglücksteig begehen. Termin wird kurzfristig (Website, Newsletter) bekanntgegeben!

Teilnahme ist nur mit kompletter Klettersteigausrüstung möglich.

Nur bei klarem Wetter!

Teilnehmerlimit: unbegrenzt

Teilnehmergebühr: keine

 


2. SVF Sommer-3-Athlon
Aufruf zum 2. Sommer-3-Athlon aus Crosslauf, Skiroller/Inline und Mountainbike.

Wir nutzen erneut die Plattform Event-Hub des BSV um euch einen Wettbewerb auf Distanz anzubieten. Auch diesmal gilt es, auf selbstgewählten Strecken zu Laufen, zu Rollern und zu Radeln! Wer in der Zeit vom 17.6.-18.7.2022 alle drei Teildisziplinen absolviert nimmt an einer Verlosung von Sachpreisen teil.

Alle Informationen zu Streckenlängen und Routenvorschläge stehen in der Ausschreibung und direkt im Event-Hub.

Nummer: 15/22
Status:
Beginn: 17.06.2022 - 11:00
Ende: 18.07.2022 - 18:00

Familienwochenende auf dem Brünnsteinhaus, Bayerische Voralpen, leicht bis mittelschwer

Familienwochenende auf dem Brünnsteinhaus, Bayerische Voralpen, leicht bis mittelschwer. Wir wandern mit euch am Samstag vom Waldparkplatz Tatzelwurm über die Schoißeralm und Großalm zum Brünnsteinhaus. Ein kleiner Spielplatz und Kletterblöcke in Hüttennähe warten auf Euch.

Nummer: 95/21
Status: Bereits gebucht
Beginn: 02.07.2022 - 11:00
Ende: 03.07.2022 - 18:00
Anmeldung bis: 12.06.2022 - 23:00
Ort: Brünnsteinhaus, Bayerische Voralpen
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 3
Freie Plätze: 9
Gebühren: 45,00 €

Familienwochenende auf dem Brünnsteinhaus, Bayerische Voralpen, leicht bis mittelschwer.
Wir wandern mit euch am Samstag vom Waldparkplatz Tatzelwurm über die Schoißeralm und Großalm zum Brünnsteinhaus. Ein kleiner Spielplatz und Kletterblöcke in Hüttennähe warten auf Euch. Wer ganz aufmerksam ist, entdeckt vielleicht ein paar Alpentiere im Umkreis unserer Unterkunft oder beim nachmittäglichen Aufstieg zum Großen Brünnberg. Vom Gipfel hat man eine tolle Aussicht auf das Kaisergebirge und die Zentralalpen.
Für alle Trittsicheren, die wir ja alle sind, geht es am Sonntagmorgen ausgeruht über den Weststeig (teilweise mit Drahseil gesichert) auf den Gipfel des 1.634 m hohen Brünnstein mit seiner kleinen Kapelle. Über den Aufstiegsweg wandern wir zurück zur Hütte und steigen zum Ausgangspunkt unseres Familienwochenendes ab. Wer jetzt noch Lust und Ausdauer hat, kann mit uns, bevor es wieder nach Hause geht, die nach einem Fabelwesen benannten Tatzelwurm-Wasserfälle besuchen, deren Wassermassen über mehrere Felsstufen 95 m donnernd in die Tiefen der von Bäumen gesäumten Klamm stürzen.
Die Übernachtungsplätze im Brünnsteinhaus sind bereits reserviert. Halbpension kann vor Ort dazu gebucht werden. Anfallende Kosten werden vor Ort beglichen.
Anfahrt: in Fahrgemeinschaften mit Abfahrt um 07 Uhr (Ankunft und Start am Wanderparkplatz um ca. 10.30 Uhr)
Anforderung: Wanderung geeignet für Kinder ab 10 Jahre auf leichten bis mittelschweren Wegen, auf denen stellenweise Trittsicherheit erforderlich ist, Kondition für Gehzeiten zwischen 4 bis 5 Stunden (Zeiten für optionale Gipfelan- und abstiege eingerechnet).
Teilnehmerlimit: 12 Personen
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Teilnehmergebühr: Sektionsmitglieder Erwachsene 30 €, Kinder 15 €, Nichtmitglieder 45 € bzw. 25 €.
Tourenführer: Daniel Schalk, Sandra Liedel
Anmeldung: online bis 12.06.2022
Infos: schalk-daniel@web.de


Skiroller - Schnuppern für Erwachsene

Für begeisterte Langläufer ist das Fahren mit Skirollern die Sommeralternative.
Wer Skiroller einmal ausprobieren will, der hat am Sonntag, den 3. Juli die Gelegenheit.

Wir treffen uns auf dem Parkplatz des OBI Lauf am Faunberg.

Bitte möglichst eigene Schuhe (SNS-Bindung) und Stöcke verwenden, wer kein passendes Material hat - Größencheck ausüllen.

Nummer: 17/22
Status: Bereits gebucht
Beginn: 03.07.2022 - 17:30
Ende: 03.07.2022 - 19:00
Anmeldung bis: 30.06.2022 - 23:00
Leitung: Heiner Stocker
Zielgruppe: Kinder
Ort: OBI-Parkplatz am Faunberg
Max. Teiln.: 10
Buchungen: 1
Freie Plätze: 9

Skirollertest für interessierte Erwachsene. Bitte möglichst eigene Schuhe (SNS-Bindung) und Stöcke verwenden, wer kein passendes Material hat - Größencheck ausfüllen.


34. Hersbrucker Volkstriathlon

Der 34. Hersbrucker Volkstriathlon
steht in den Startlöchern

Zur Anmeldung

Die Planungen sind im vollen Gange und wir haben für dieses Jahr als erstes schönes Wetter bestellt!!
Außerdem freuen wir uns darüber, dass wir in diesem Jahr die mittelfränkischen Triathlon-Meisterschaften in der Sprintdistanz im Einzel durchführen dürfen. Alle Infos dazu findet ihr in der Ausschreibung.

TERMIN: 10.07.2022

Distanzen:  
Schwimmen 300m
Rad 21km
Laufen 5km




Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu + Neu
Die Anmeldung und Zeitmessung läuft über einen professionellen Zeitnehmer. Ihr bekommt eine Startnummer, die ihr als Erinnerung mitnehmen könnt und die Zeiten könnt ihr nach dem Rennen im Netz nachschauen.

Wie üblich starten wir am Happurger Baggersee, den ihr einmal der Länge nach durchschwimmen müsst. Dann geht es mit dem Rad nach Waller, wo ihr abschließend noch die Laufstrecke absolviert.
Im Ziel erwartet euch dann das traditionelle Finisherbuffet mit vielen leckeren Kuchen, Obst und Getränken!!
Egal ob Hollandrad oder Triathlon-Profi...
Ihr seid herzlich eingeladen bei unserem kleinen, feinen Wettkampf in der schönen Hersbrucker Schweiz alles zu geben oder einfach nur zu genießen.
Also...
Save the Date und trainiert eifrig weiter. Ab dem 20.03.2022 könnt ihr euch anmelden und wir sehen uns dann im Juli.

Für alle, die mehr wissen wollen, gibt es rechts die wichtigsten Infos zum Download und weiter unten die FAQ´s.

 

 

PS:   Bitte beachtet unbedingt noch Folgendes!!!
  Jugendliche unter 18 müssen am Wettkampftag eine von den Erziehungs-
    berechtigten unterschrieben Einverständniserklärung mitbringen.
  Für die Sicherheit eures Materials seid ihr selbst verantwortlich.
  Ihr müsst einen korrekten und intakten Helm dabei haben. Ohne könnt
    ihr nicht starten.
  Mit der Anmeldung bei diesem Wettkampf erkennt ihr den Haftungsausschluss
    und die Sportordnung der DTU an.
  Windschattenfahren ist verboten! Nach einer Verwarnung erfolgt der
    Ausschluss aus dem Wettkampf.

 

Radstrecke auf komoot
Laufstrecke auf komoot

*******************************************
FAQs

Brauche ich einen Neoprenanzug?

Nein, wir raten sogar von einem Neo ab, da die Schwimmstrecke mit 300 m sehr kurz und der Aufwand nach dem Schwimmen (Neo ausziehen will gelernt sein) groß ist.
Schwimmbrille und Bademütze machen aber Sinn.

Muss ich im "Kraulstiel" schwimmen?
Nein, ihr dürft schwimmen wie ihr möchtet. Die Wasserwacht wird euch im See begleiten.

Ist Windschattenfahren erlaubt?
Auch wenn es ein Volkstriathlon ist, Windschattenfahren ist verboten! Solltet ihr gegen die Regel verstoßen, werdet ihr verwarnt und beim zweiten Verstoß aus dem Rennen genommen.

Was passiert mit meinen Schwimmsachen (z.B. Brille) nach dem Schwimmen?
Bei deinem Checkin bekommst du einen Starterbeutel, der mit deiner Startnummer gekennzeichnet ist. Einen Zweite bringst du bitte selbst mit.
Im einen verstaust du deine Wechselkleidung für die Laufstrecke, der wird nach dem Schwimmstart in die Wechselzone 2 nach Waller gebracht. Der andere ist für die Wechselzone 1 am Baggersee gedacht. Hierin verstaust du nach dem Schwimmen alles, was du nicht mehr brauchst. Nach dem ersten Wechsel sammeln wir alle Starterbeutel dort ein und und bringen sie ebenfalls zum Zielbereich nach Waller.
ACHTUNG!!!
Bitte nach dem Schwimmen nichts frei rumliegen lassen!! Packt alles in euren Starterbeutel. Frei liegende Kleidung und Utensilien werden in einer Kiste gesammelt und unsortiert zum Zielbereich gebracht!

Brauche ich ein spezielles Fahrrad?
Nein, ihr braucht kein Triathlon- oder Rennrad sondern dürft auch mit einem Trekkingrad oder Mountainbike starten. Wichtig ist ein intakter Fahrradhelm! Ohne Helm bzw. falls euer Helm beschädigt ist, dürft ihr nicht starten!

Gibt es eine Verpflegung auf der Radstrecke?
Nein, erst in der Wechselzone (Rad/Laufen) oben in Waller gibt es die erste Verpflegung mit Getränken. Außerdem am Wendepunkt der Laufstrecke und im Ziel.

Kann ich nach dem Wettkampf duschen?
Leider nein. Duschmöglichkeiten stehen nicht zur Verfügung.

Wie komme ich zum Start (Baggersee) zurück?
Wir haben keinen Shuttleservice, der euch zurück zum Start bringt. Die meisten Starter rollen einfach mit ihrem Fahrrad zurück.

Können wir ein Teammitglied austauschen?
Das geht jederzeit. Da ihr Teammitglieder nicht namentlich anmelden müsst (nur der Teamchef meldet sich an), könnt ihr bis kurz vor Start noch wechseln.

Wie läuft die Übergabe ab?
Es gibt keinen Staffelstab oder ähnliches. Beim Wechsel Schwimmen/Rad muss es eine deutliche Berührung ("Abklatschen") der beiden Athleten geben.
Beim Wechsel Rad/Laufen muss der Radfahrer sein Rad am zugewiesenen Platz abstellen und danach dem Läufer in der Transition-Area die Startnummer übergeben.

 

Nummer: 2/20
Status:
Beginn: 10.07.2022 - 10:00
Anmeldung bis: 08.07.2022 - 23:00
Ort: Happurg - Waller
Gebühren: 35,00 €