Sektionsabend am 10.02.2017

Sektionsabend am 10.02.201710. Februar 2017
Fotogalerie
In einem Diavortrag berichtete Sabine Pawelke beim Sektionsabend am Freitag, 10.02.2017, über ein außergewöhnliches Schuljahr in Nordnorwegen. Sabine erzählte dabei von ihrem Aufenthalt an der Øytun folkehøgskole, einer Schule für "Outdoor life" und Umweltschutz in Alta, auf dem 69. nördlichen Breitengrad in der Provinz Finnmark im Norden Norwegens.

Der Vortrag zeigte den Verlauf dieses etwas anderen Schuljahres, mit der freien Natur als Klassenzimmer und Schlafsack, Isomatte und Rentierfell als Bett, und mit den unterschiedlichsten Touren in der unvergleichlichen Landschaft im hohen Norden: von Mountainbike- und Wandertouren im frühen Herbst hin zu Hundeschlitten- und Skitouren im Winter und Frühjahr, sowie einem Ausflug nach Murmansk und Kirovsk auf der russischen Kola-Halbinsel.