Abenteuerwochenende auf der Hersbrucker Hütte

16. September 2018

Fotogalerie

Dieses Jahr fand ein Abenteuerwochenende für Kinder von ca 8-12 Jahren auf unserer Hetzendorfer Hütte in Betzenstein statt. Sieben Kinder fuhren im September am ersten Wochenende nach Schulbeginn nach Hetzendorf. Unter der Leitung von uns, den Jugendleiterinnen Malin Linhardt und Hannah Stocker verbrachten sie dort ein abechslungslreiches Wochenende. Am ersten Nachmittag gab es kleine Kennenlernspiele, wir erkundeten das Gelände und spotteten die ersten Lagerplätze.

Den Abend saßen wir gemütlich um das Lagerfeuer bei Stockbrot und Marshmellows. Am Samstag startete die DAV-Olympiade, bei der die Teams in verschiedenen Disziplinen getestet wurden wie z.B. Tischtennisball-Balance, Mundkunst, Stockspiel, Quiz und vieles mehr . Nach dem Mittagessen ging es auf eine kleine Wanderung über Stock und Stein. Auf dem Weg gab es außerdem weitere Olympiade-Disziplinen. Abends spielten wir unter Mondschein und bei bestem Sternenhimmel am Lagerfeuer Werwolf und es wurde auf dem Rücken des Vordermanns Pizza gebacken – ein großer Spaß für alle. Am Sonntag Morgen hieß es dann noch einmal anstrengen für das Finale der Olympiade samt Siegerehrung mit Preisen. Dann ging es schon dem Ende zu und natürlich mussten alle zum Schluss helfen, die Hütte aufzuräumen. Es war ein tolles Wochenende mit sehr viel Spaß, frischer Luft und wir hoffen, dass nächstes Jahr auch wieder so begabte Ninjas dabei sind!

Autorin: Hannah Stocker