Back to Top
 
 
 
 
 

DAV’ler bezwingen 3 Tausender im Bayerischen Wald

31. Januar bis 02. Februar
Trotz schlechter Schnee- und Wetterprognose machte sich eine Gruppe zusammen mit Dieter und Elisabeth Begert auf in den Bayerischen Wald und wurde mit ausreichend Schnee belohnt. Eine Pension am Fuße des Lusen (1.373 m) war der ideale Ausgangspunkt für ein genussreiches Wochenende. Sofort nach der Ankunft am Mittag wurden die Schneeschuhe angeschnallt und nach einer kurzen Einführung ging es durch den winterlichen Wald hinauf auf den Hausberg.

Weiterlesen ...

Freeride-Wochenende in Davos

Freeride-Wochenende in Davos31. Januar bis 2. Februar 2020
Fotogalerie
Ende Januar sollte es eigentlich keinen Zweifel geben, dass Davos der perfekte Ort für ein Tiefschneehabenteuer ist. Uns hat jedoch das Wetter ein Schnippchen geschlagen. Am Weissfluhgipfel gab es bis 2.500 m Regen, höchstens nachts etwas Frost. Die Folge waren unfahrbare Bruchharschpisten und hohe Lawinenstufen.

Weiterlesen ...

Weinfahrt nach Ipsheim

Weinfahrt nach Ipsheim29. September 2019
Fotogalerie
Bacchus erwartet uns, das war das Motto der diesjährigen Weinfahrt. Die Fahrt führte nach Ipsheim, eine mittelfränkische Gemeinde zwischen Naturpark Frankenhöhe und dem Steigerwald. Während der Busfahrt gab es interessante Informationen über den Ort, Weinbau und natürlich auch die gruselige Geschichte über die weiße Frau von Burg Hoheneck.

Weiterlesen ...

Wieder näher ran an Bern

Wieder näher ran an Bern6. bis 9. Juli 2019
Fotogalerie
Unter dem Motto "Wieder näher ran an Bern" führte die diejährige Etappe der Queralpentour von Bludenz nach Flums. Die Anfahrt erfolgte wie immer mit dem Zug, der pünktlich um 11:59 Uhr in Bludenz ankam. Den Auftakt für die zwölf Bergwanderer/-innen bildete die Bürser Schlucht, die der Alvierbach tief in das Konglomerat-Gestein eingeschnitten hat.

Weiterlesen ...

Weiter geht's nach Bern

Weiter geht's nach Bern7. bis 10. Juli 2018
Fotogalerie
Das dritte Teilstück unserer Queralpentour von Oberau bei GAP nach Bern ist geschafft. Vom 07. bis 10. Juli 2018 marschierten 14 Teilnehmer unter Führung von Uwe Strömsdörfer von Oberstdorf nach Bludenz. Wie immer wurde der Ausgangsort mit der DB angesteuert. Am späten Vormittag ging es dann durch Oberstdorf vorbei am Freibergsee und der Skiflugschanze nach Birgsau.

Weiterlesen ...

Schlammvulkane, Mineralquellen und ein erloschener Vulkan

Schlammvulkane, Mineralquellen und ein erloschener Vulkan10. Mai 2018
Nicht in die Berge, sondern zu einer Tagestour zu den Schlammvulkanen im Naturschutzgebiet Soos bei Eger/CZ lud Dieter Begert von der DAV-Sektion Hersbruck ein.

14 interessierte Wanderer fanden sich ein, um mit der Bahn nach Eger und von dort weiter nach Nový Drahov zu fahren. Nach einem Besuch in den beiden Museen ging es mit dem dort erworbenen naturkundlichen und geologischen Wissen auf den Lehrpfad durch das Naturschutzgebiet.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 5

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.