Back to Top
 
 
 
 
 
DruckenE-Mail

Raiffeisenbank Kletterwelt - aktueller Stand

Hier geht es direkt zum Spendenformular23. Mai 2016Weiter zum aktuellen Spendenbarometer
Liebe Mitglieder, liebe Kletterfreunde,
geplant war, im Frühjahr zum Baubeginn oder zur Grundsteinlegung nach Hersbruck einzuladen. Leider ergaben sich, durch den bis heute ausstehenden Bescheid von Leader, mehrere Monate Verzögerung.
Die Gelder aus dem Leader-Programm sind jedoch unbedingt notwendig, um die Kletterhalle bauen zu können. Wir sind laufend mit den entsprechenden Behörden in Kontakt, um hier voranzukommen, können den Prozess jedoch nur eingeschränkt beeinflussen. Wir sind auch nicht der einzige Fall, der hiervon betroffen ist. Nun müssen wir warten, bis der Beschlussantrag in Brüssel beschieden wird. Das erfordert von uns allen noch etwas Geduld. Die beteiligten Behörden rechnen mit einem für uns positiven Bescheid.
Wir bleiben aber nicht untätig und werden im Hintergrund alle Vorbereitungen treffen, um nach dem Bescheid zügig mit dem Bau beginnen zu können. Auch nutzen wir die Zeit, um weitere Sponsoren und Spender zu finden, denn hier haben wir unser Ziel noch nicht ganz erreichen können.
HIER GEHT ES DIREKT ZUM SPENDENPORTAL

DruckenE-Mail

Aktuelle Felssperrungen

Aktuelle FelssperrungenApril 2016
Schon seit 01.01., spätestens ab dem 01.02. gelten im nördlichen Frankenjura zum Vogelschutz für verschiedene Kletterfelsen bzw. Wandteile zeitlich befristete Kletterverbote.
Weiterlesen

DruckenE-Mail

DAV Familienfreizeit von Mai bis September

DAV Familienfreizeit von Mai bis SeptemberMai bis September 2016
Die Idee ist, Familienunternehmungen vor Ort 3-5 mal im Jahr zu terminieren und zu organisieren. Dabei sollte die Anreise nicht zu weit sein. Tagesausflüge wie auch Wochenendtouren. Wer kennt Hütten oder Ziele in unserer Umgebung? Ideal wäre, wenn die Organisation jedes mal von einer anderen Familie erfolgt. Die Jugendleiter können bei der Organisation und Durchführung helfen.
Liebe Familien- bitte meldet euch bei mir!
So ergibt sich für euch die Möglichkeit neue Familien kennenzulernen, die die gleichen Interessen haben. Die Familie Winter und die Familie Berger hatten schon im letzten Jahr gemeinsam Ausflüge geplant- es wäre schön, wenn sich da noch einige anschließen.
Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!